Willkommen auf unserer Philosophie-Website!

Der Philosophiekurs des Gymnasium Nümbrecht stellt hier die Ergebnisse der Einführungseinheit in der Stufe 11 zu Werk, Leben und Wirkung der im Unterricht behandelten Philosophen vor. WebSeiten für die anderen Halbjahre werden folgen. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Stephan Portner (Struktur der Seite) und Dennis Krestel, sowie Tobias Lehmann für die Design-Überarbeitung und endredaktionelle Tätigkeit.

Hinweis: Das oben gezeigte Bild soll die Akademie Platons in Athen darstellen, gemalt wurde jenes von dem italienischen Künstler Raphael, der von 1483 bis 1520 lebte. Im Zentrum sieht man Platon(links) und Aristoteles(rechts), wobei Platons rechte Hand gen Himmel zeigt, was seine Philosophie symbolisieren soll, die besagt, dass man hinter die Welt schaue müsse, um die Wahrheit zu erkennen, da die unsere Welt lediglich aus Schatten der Wahrheit bestünde. Aristoteles hingegen zeigt mit seiner linken Hand auf den Boden; veranschaulicht wird dadurch Aristoteles Ansicht, dass man sich die Welt ansehen müsse, um die Wahrheit zu erkennen.