Lockes Wirkung

John Locke gilt als Wegbereiter des Empirismus und wird häufig mit David Hume und George Berkeley in einem Zug genannt. In Großbritannien wird dieses Trio sehr hoch geschätzt und ist weitaus bekannter als auf dem Festland Europas.
Interessant ist vor allem, dass John Lockes Vorstellungen vom Staat bis heute größenteils in vielen Ländern verwirktlicht wurden, so herrscht Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau und auch die Chancengleichheit hat sich seit Lebzeiten Lockes deutlich verbessert.
Von Vielen wird John Locke daher sogar als einer der wichtigsten Aufklärer bezeichnet.


zurück