Lockes Leben

John Locke wurde 1632 in Wrington(Sumerset) bei Bristol geboren. Nach seinem Studium in Oxford, wobei er sich besonders auf Medizin, Naturwissenschaften und Staatslehre fixierte, lehrte er dort von 1661 bis 1664 Griechisch, Rhetorik und Moralphilosophie.

Durch seine Bekanntschaft mit Lord Anthony Ashley Cooper, die im Jahre 1667 begann, erlang Locke einige kleinere Regierungsämter, wie zum Beispiel das des Gesandtschaftssekräters. Da das Band der Freundschaft zwischen Lord von Shaftesbury und John Locke sich verfestigte, blieb Locke durch mehrere Generationen mit der Familie des Lords verbunden und stand dieser als Hauslehrer, Berater und Arzt stets beiseite.

Locke verhalf sogar den Enkel des Lords von Shaftesbury, Anthony Shaftesbury, die Interesse an der Philosophie zu finden und so kam es schließlich dazu, dass der Enkel des Lords selbst zu einem einflussreichen Philosophen wurde.

Obwohl Lord Anthony Ashley Cooper eine sehr wechselhafte politische Laufbahn bezüglich seiner politischen Gesinnung aufwies, fungierte Locke für ihn als Lordkanzler und verfügte dadurch über ein Staatsamt.

Nachdem sein Gönner in Ungnade gefallen war, lebte der Philosoph John Locke für die Dauer von vier Jahren in Südfrankreich (1675-1679). Nachdem Lord Anthony Ashley Cooper erstaunlicherweise wieder als offizielles Mitglied des britischen Kabinetts galt, zog Locke wieder in seine Heimat, was allerdings nicht von langer Dauer war, da der Lord wieder in Ungnade fiel. Nach diesem Ereignis zog Locke nach Holland um, wo er 1683 bis 1688 unter ständiger politischer Verfolgung im Verborgenheitlebte.

Nach einer unblutigen Revolution (Glorious Revolution), welche die Stuart Herrschaft in England einen Schritt näher an den Abgrund brachte, segelte Locke wieder in seine Heimat.

Der neue britische König, Wilhelm der Dritte, übergab Locke im Jahre 1896 ein Amt im Handelministerium, die Locke aber aufgrund seiner schlechten gesundheitlichen Verfassung vier Jahre später, 1700, zwangsweise aufgeben musste.

John Locke verstarb am 28. Oktober 1704 in Oates.


zurück