Aquins Werke

Die Hauptwerke Aquins:

- Summe der Theologie, 1266 - 1273; von Thomas nicht vollendet
- Summe wider die Heiden, 1259-1264

Weitere Werke des Thomas von Aquin (in vier Kategorien unterteilt):

1. Schriften, die unmittelbar im Zusammenhang mit dem Unterricht entstanden sind:
       - Sentenzenkommentar
       - Über die Wahrheit
       - Über Seiendes und Wesenheit

2. Kommentare zu den Schriften von Aristoteles:
       - zur Logik
       - zu den Analytiken
       - zu den Büchern über die Seele
       - über Himmel und Erde
       - über Entstehen und Vergehen der Naturdinge
       - zur Physik
       - zur Ethik
       - zur Politik
       - zur Metaphysik

3. Kleinere philosophische Schriften:
       - Über das Böse
       - Über Lüge und Irrtum
       - Über die Vollkommenheit des geistlichen Lebens
       - Über die Einheit des Intellekts gegen die Averoisten
       - Compendium theologiae

4. Kommentare zur Bibel:
       - Zu Hiob
       - Zu Psalmen (Psalm 1–51)
       - Zu Jeremia
       - Zu den Klageliedern Jeremias
       - Zu Jesaja
       - Katenenkommentare zu den vier Evangelien (Catena aurea)
       - Vorlesungen zu Matthäus und Johannes
       - Vorlesungen zu den Briefen des Apostels Paulus


zurück